Rezept für schöne Haare

botticelli

Das ist ein wahres Wunderrezept, das im Osten die meisten Frauen kennen. Ich war selbst von den Ergebnissen überrascht. Die Haarspitzen spalten sich nicht mehr, die Haare glänzen und fallen nicht aus. Und das einzige was man tun muss ist einmal in der Woche Öl in die Haare zu geben und die Kopfhaut zu massieren. Es kann Kokosnussöl sein – er kühlt die Kopfhaut, oder die herrlich duftenden indischen Öle wie z. B. Jasmin oder Amla. Zugegeben wenn man es noch nie gemacht hat ist es ein komisches Gefühl sich Öl in die Haare zu giessen 😉 aber es tut wirklich gut, es pflegt nicht nur die Haare, sondern entspannt auch nebenbei.

Advertisements

Zeit aufzuräumen ;)


Foto: Leela

Wir reinigen regelmässig unsere Wohnungen, Häuser, Autos und alles mögliche. Es gibt sogar den berühmten Frühlingsputz bei dem fast das ganze Haus auseinander genommen wird 😉

Aber was ist mit unserem Inneren System? Vergessen und verstaubt, verstopf von allerlei Unnötigem wie: Ärger, Geiz, Schuldgefühle, Eifersucht und, und, und… werkelt er von sich hin. Dabei wäre ausgerechnet der innere Putz so wichtig!

Es ist wie ein gut instand gehaltenes Auto – es bringt uns sicher und comfortabel ans Ziel. Draussen mag ein Gewitter toben mit Wind, Regen und Blitz wir sitzen bequem in unserem Vehikel und geniessen von drinnen das Spektakel. Hat das Auto allerdings einen Motorschaden und Löcher im Dach wirds mit dem Geniessen schon etwas schwieriger.

Genauso ist es im Leben. Wenn wir unser Subtiles System zu reinigen anfangen, kann sich unser ganzes Leben ändern. Sahaja Yoga bietet eine breite Palette an Reinigungsmethoden. Ich werde einige von ihnen ausführlich in den nächsten Posts beschreiben.

Naturkosmetik mit Werten und Integrität

Wie jede Frau interessiere ich mich für Kosmetikprodukte. Im Laufe der Zeit habe ich ein paar Marken entdeckt, deren Produkte mich immer wieder begeistern. Sie sind alle inspiriert von der Natur, sie riechen und fühlen sich auf der Haut so gut an, dass die tägliche Pflege zum Genuss wird. Darüber hinaus stehen ihre Produzenten für Werte, die ich vom ganzen Herzen bejahen kann.

OCCITANE

L`Occitane ist eine dieser Marken. Meine Liebe zu L´Occitane hat mit einem Geschenk von meinem Mann begonnen. Seitdem bin ich hin und weg.

Werte & Philosophie
„Traditionen wiederzubeleben ist nur ein Teil der L`Occitane Philosophie. Respekt gegenüber der Umwelt, den Konsumenten, den Lieferanten und den Mitarbeiter ist in jedem Aspekt der Firma verwurzelt.
Dieser Respekt führte L`Occitane schließlich auch zur intensiven Zusammenarbeit mit den Herstellern in der gesamten mediterranen Region.“

Lese auch: I love L´Occitane

CRABTREE & EVELYN

Grabtree & Evelyn hat wunderbares Design. Viele Blumen. Reine Düfte. Ich liebe besonders das Lilien-Parfüm. Allein das Einkaufen in Grabtree&Evely Shops wird zu einem entspannenden Erlebnis (und ich bin kein Einkaufsfan!). Alles dort erinnert irgendwie an englische Gärten.

Werte & Philosophie
„Lange bevor „Natur“ und „Wellness“ zur Bewegung wurden, repräsentierten die Produkte von CRABTREE & EVELYN den ganzen Reichtum der Natur.
Cy Harvey der Firmengründer ließ sich vor allem von den frühen Hausapotheken Englands, den so genannten „still rooms“ inspirieren. Still Rooms existierten in einer Zeit in der der Garten einen ganz wesentlichen Bestandteil des täglichen Lebens darstellte, als frische Blumen und Früchte destilliert wurden um daraus Duftwässer als Badezusatz oder andere pflegende Substanzen herzustellen.“

JURLIQUE

Eine Freundin hat einmal mein Gesicht mit Rosenwasser von Jurlique besprüht. So toll hat noch nie ein Rosenwasser gerochen! Es stellte sogar die meisten Rosenparfüms, die ich kenne in den Schatten. Noch nach Stunden konnte ich den Rosenduft riechen dabei war es nur ein Wasser.

Philosophie und Vision
„Wir glauben von ganzem Herzen an ethische und praktische Werte, die sich im Laufe vieler Jahrhunderte bewährt haben.Sie prägen unsere täglichen Handlungen ebenso wie unsere Firmenziele.
Die JURLIQUE-Vision besteht darin, Menschen auf einen Weg der Gesundheit, des Wohlergehens und zu einem Lebensstil voller Freude zu führen, auf der Basis von Reinheit, Klarheit und Pflege.“

Dann gibts noch:
DROPS OF JOY
aus Brasilien, aber sie haben leider keine Website. Schade. Drops of Joy nutzen den Reichtum brasilianischer Vegetation und haben eine Linie „Fresh“ entwickelt, die wirklich wie das Meer riecht. Ich wäre bestimmt süchtig geworden wenn ich mir Nachschub holen könnte! 😉 Aber so muss ich warten bis wir wieder nach Brasilien fliegen.

Die Vorteile dieser Naturprodukte sind unzählig. Dagegen gibt es nur einen Nachteil: sie sind relativ teuer. Andererseits wenn ich daran denke wie oft ich mir eine Creme oder Bodylotion gekauft habe und sie nach drei Tagen nicht mehr benutzen konnte, weil sie so künstlich gerochen hat, dann entrelativiert sich das relative wieder. Unter dem Strich lohnt es sich fast immer Qualität zu kaufen.

Eine Warnung zum Schluss: wer einmal qualitativ hochwertige Naturkosmetik ausprobiert hat, kann nicht mehr zurück! 😉

Und noch eine billigere Alternative:

DOVE
hat eine sehr gesunde Philosophie, die sich für die Würde einer Frau einsetzt.

Meine Freundin Radha hat einen ganzen Blog zum Thema Schönheit.
Kann ich nur herzlich empfehlen! 🙂 LINK