Der schönste Ort um ein Buch zu lesen

Das ist für mich der perfekte Platz um ein Buch zu lesen. Nach jeder umgeblätterten Seite würde man dann ein paar Minuten zu der schönen Küste von Rio hinausschauen und ihre Anmut bestaunen.
Dieser Ort ist auf dem Weg zum Sugar Loaf. Man fährt zuerst mit einer Gondel auf einen Berg und von dort nimmt man eine zweite Gongel auf den Sugar Loaf. Und das ist eben der erste Berg.
Man fühlt wie sich dort die Sinne beruhigen und wie man gewissermassen des Alltags enthoben wird. Ein Ort von enormer Intensität, weil man dort der Realität näher kommt.

Schade, dass ich kein Buch und keine Zeit gehabt habe ;)…

2 thoughts on “Der schönste Ort um ein Buch zu lesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s