Sei kein Quadrat!

quadratisches-leben11.jpgFotos: Christian Wind

„Weißt du, ich muss immer lachen wenn ich höre, wie weiße Kids jemanden als „Quadrat“ bezeichnen – alte hart gewordene Leute, hart in ihrer Art, hart in ihren Gedanken, hart in ihren Herzen. Sie müssen nicht mal wirklich alt sein. Du kannst bereits mit 18 ein altes Quadrat sein. Wie auch immer, es ist interessant, dass sie diese Leute so nennen – es hätte die Idee eines Indianers sein können.  

Für uns ist der Kreis unser Symbol. Die Natur will, dass die Dinge rund sind. Der menschliche Körper und die Tiere haben keine Kanten. Für uns steht der Kreis für die Zusammengehörigkeit der Menschen, die zusammen um einen Lagerfeuer sitzen: Verwandte und Freunde, friedlich vereint während die Friedenspfeife von Hand zur Hand gereicht wird. Das Camp in dem die Tipis aufgestellt wurden, war ebenfalls rund. Tipis waren Kreise innerhalb eines größeren Kreises mit 7 Lagerfeuern der Sioux, die eine Nation symbolisierten. Diese Nation war wiederum nur ein Teil des Universums, das an sich zirkulär ist – bestehend aus runden Erden, Sonnen und Sternen. Der Mond, der Horizont, der Regenbogen – Kreise innerhalb von Kreisen, ohne Anfang und ohne Ende. Für uns ist es ein schönes und passendes Symbol und Realität gleichzeitig. Es drückt die Harmonie des Lebens und der Natur aus. Unser Kreis ist zeitlos, fließend, es ist neues Leben, das aus der Erde hervorgeht – Leben geboren aus dem Tod.

  quadratisches-leben2.jpg 

Das Symbol des weißen Mannes ist ein Viereck. Viereckig ist sein Haus, sein Büro mit Wänden, die den einen vom anderen trennen. Viereckig sind die Türen, die die Fremden draußen halten sollen, der Dollarschein, das Gefängnis. Viereckig ist der Schnickschnack des weißen Mannes. Schachteln, Schachteln und noch mehr Schachteln: TV´s, Radios, Waschmaschinen, Computer, Autos – sie haben alle Ecken und scharfe Kanten. Man wird zu einem Gefangenen innerhalb all dieser Schachteln. 

Immer mehr weiße, junge Menschen wollen aufhören eckig zu sein, versuchen runder zu werden und unserem Kreis beitreten. Das ist gut“.

Ausschnitt aus dem Buch: „Seeker of Visions“ von Lame Deer

2 thoughts on “Sei kein Quadrat!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s